„Veröffentlichung aus Zeitschrift: DER KONSTRUKTEUR, Ausgabe: 5-6/2021“

Per kathodischer Tauchlackierung erhalten Werkstücke eine korrosionsbeständige, gegen Säuren und Laugen resistente Oberfläche. Um eine qualitativ hochwertige Beschichtung gewährleisten zu können, muss bereits bei der Konstruktion der Bauteile einiges beachtet werden.
In diesem Artikel in „Der Konstrukteur“ erfahren Sie detailliert über das Vorgehen bei einer KTL Beschichtung von Werkstücken und worauf alles geachtet werden muss. n

Weitere Antworten auf ihre Fragen finden sie in unserem Whitepaper.